Hormonprofil

„Liebe Patienten! Ein Hormondefizit kann die Ursache für viele Erkrankungen sein!“

Was versteht man unter einem Hormondefizit?
Hormonelle Störungen der verschiedensten Art sind relativ häufig anzutreffen, sie bleiben jedoch sehr oft unerkannt und verursachen so Beschwerden. Diese Beschwerden sind vielfältig und werden meistens nicht mit einer hormonellen Störung in Verbindung gebracht.

Wie funktioniert die Hormonersatzbehandlung?
Vor einer Hormontherapie wird ein individueller Therapieplan erstellt. Dieser Plan beinhaltet die individuellen Hormonmengen und Dosierungen beim Mann für eine spezifische Hormon unterstützende Behandlung. Die Hormonersatz-Therapie kann in erster Linie die Symptome eines relativen Testosteronmangels ausgleichen.

„Bitte sprechen Sie mich oder mein Praxis-Team für einen Termin an!“