HPV-Viren

„Liebe Patienten! Besteht in Ihrer Partnerschaft eine Infektion durch HPV-Viren (Auslöser von Gebärmutterhalskrebs)?“

Was bedeutet eine Infektion durch HPV-Viren?
Nach neuesten Erkenntnissen kann z.B. Gebärmutterhalskrebs durch Viren ausgelöst werden. Eine Untergruppe kann beim Mann Condylome (Feigwarzen) hervorrufen. Häufig verursacht die Infektion keinerlei Beschwerden, so dass die Übertragung unbemerkt stattfindet.

Wie erkennt man solch eine Infektion?
Der Ausschluß einer aktuellen Infektion erfolgt durch einen Harnröhrenabstrich beim Mann.

„Bitte sprechen Sie mich oder mein Praxis-Team für einen Termin an!“